Anajo Follow

Sonnenloch lyrics

Keine Wolke,
Sonnenloch,
Heiße Temperaturen,
Als ich mich verirrte
Und dann schwirrte
Ein Gedanke in meinem ansonsten leeren Kopf,
Ob ich hier noch
Heil rauskomme,
Die Sonne, Die Erde und ich.
Keine Kakteen
Zum Wasser raussaugen
Und ich denke an früher,
An unseren Staubsauger.
Und dann berührte eine Böe,
Heiße Luft meinen Kopf,
Ob ich dies irgendwann schön finde,
Die Wüste, Das Wasser und ich.
So viel verlorene Zeit
Und die Bilder so weit,
Unterhaltung im Fernsehen,
Da möcht ich lieber weg sehn.
(2x)
Und dann beschoss
Eine Strahlung von Welt
Meinen Kopf,
Noch 3 tage bis zur Zahlung,
Dann kauf ich mir ein neues Zelt.

Sonnenloch Video

https://youtube.com/devicesupport: (video from YouTube)

Thanks to Maxwell for submitting the lyrics.
Correct these lyrics

Comments on Sonnenloch

Submit your thoughts

These comments are owned by whoever posted them. This lyrics site is not responsible for them in any way.

© to the lyrics most likely owned by either the publisher () or
the artist(s) (Anajo) which produced the music or artwork. Details



All Artists A-Z

Elsewhere



© might belong to the performers or owners of the songs. Lyrics may be used for private study, scholarship or academic research only.
In accordance to the Digital Millenium Copyright Act, publishers may ask to have specific lyrics removed.
This is a non-commercial site. We are not selling anything. Details
Lyricszoo content, design, layout © 2019 Lyricszoo.