Yvonne Catterfeld Follow

Niemandsland lyrics

Wo die Strasse im Sand verweht
Da, wo kein Weg mehr weiter geht
Und unbekannt das Niemandsland

Ganz tief in meinem Herzen drin
Da kam vor dir noch keiner hin
Ganz unberhrt und unverfhrt

So viele Expeditionen, die losgezogen sind
Verschollen, verloren im Wstenwind
Vielleicht bist du der erste

Hlst den Schlssel in der Hand
Geheimnisvoll und unbekannt
Das Niemandsland, das Niemandsland

Das Undenkbare wird gedacht
Das Unmgliche wird gemacht
Ein erstes Mal wie letztes Mal

Wir sind so weit, wir sind so frei
Schreiben alle Gesetze neu
Unserer Weg lsst keine andere Wahl

Doch mit dir, mit dir wrde ich es riskieren
Mit dir durch Nebelfelder gehen
Zusammen wird uns nichts passieren

Und wenn wir manchmal ganz nah am Abgrund stehen
Doch mit dir, nur mit dir knnte es gehen
Nur mit dir, nur mit dir knnte es gehen

Niemandsland Video

https://youtube.com/devicesupport: (video from YouTube)

Thanks to Cortney for submitting the lyrics.
Correct these lyrics

Comments on Niemandsland

Submit your thoughts

These comments are owned by whoever posted them. This lyrics site is not responsible for them in any way.

© to the lyrics most likely owned by either the publisher () or
the artist(s) (Yvonne Catterfeld) which produced the music or artwork. Details



All Artists A-Z

Elsewhere



© might belong to the performers or owners of the songs. Lyrics may be used for private study, scholarship or academic research only.
In accordance to the Digital Millenium Copyright Act, publishers may ask to have specific lyrics removed.
This is a non-commercial site. We are not selling anything. Details
Lyricszoo content, design, layout © 2020 Lyricszoo.